Erstellt von ...
galerie | aktuell | demnächst | veranstaltungen | archiv | anfahrt
Archiv
Weites Land - Landschaftsmalerei
eine Gemeinschaftsausstellung vom 28. Januar bis 29. März 2006
KATALOGTEXT
Andreas Klose *1958 in Finsterwalde

1979 - 83 Lehrerstudium an der KMU Leipzig / 1983-90 Arbeit als Lehrer in Senftenberg / seit 1990 als Theater-Werbegrafiker in Senftenberg, danach Cottbus tätig / seit 2000 ansässig in Glashütte bei Baruth / Arbeitgebiete: angewandte Grafik, Illustration, Malerei, freie Grafik

Barbara Keidel *1939 in Berlin

1959-64 Studium an der Hochschule f. Bildende Künste Berlin / seit 1972 Mitglied des Deutschen Künstlerbundes / seit 1986 Mitglied der Neuen Gruppe München / seit 1991 Mitglied des Westdeutschen Künstlerbundes

Christa Panzer *1948 in Perleberg

1967-1970 Studium an der Fachschule für Werbung und Gestaltung, Potsdam / 1972-1977 Studium an der Kunsthochschule Berlin-Weißensee / ab 1979 freiberuflich als Malerin/Grafikerin in Kleinmachnow / 3 Söhne / 1991 Mitbegründerin der Kunstschule Potsdam seither dort Lehrtätigkeit (Malerei) / 1992 Übersiedlung nach Oehna bei Jüterbog

Cindy Schmiedichen *1977 in Herzberg

seit 1999 Studium an der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig / 2002 - 03 Studium an der Hochschule für Gestaltung und Kunst Luzern / lebt und arbeitet in Leipzig

Dieter Claußnitzer *1945 in Dresden-Radebeul

Lehre als Schrift- u. Plakatmaler 1964-67 Arbeit als Schrift- u. Plakatmaler / 1967-72 Studium an der Hochschule für Bildende Künste in Dresden / seit 1972 freiberuflich als Maler und Grafiker tätig / Meisterschüler bei Prof. Gerhard Bondzin / 1996 Mitglied der Künstlergruppe Kopfweide / lebt und arbeitet in Kasel-Golzig

Dieter Zimmermann *1942 in Slupca

1968 - 73 Studium in Halle an der Burg Giebichenstein bei Prof. Sitte und Prof. Wagner / 1973 - 81 freiberuflich in Seidewinkel / seit 1981 freiberuflich in Brahmow/Spreewald / 2000 ein halbes Jahr Studienaufenthalt in Paris / 2004 in Berlin erste “Grübelzwang”-Ausstellung

Eckhard Böttger *1954 Klingmühl/Brandenburg

Lehre als Porzellanmaler in Meißen / 1979-84 Studium an der Hochschule für Bildende Künste Dresden / seit 1985 freischaffend in Finsterwalde

Ernst Feldt *1951 in Pritzwalk

1971 Äquatortaufe / 1975 - 83 Studium der Malerei und Grafik an der Hochschule für Bildende Künste Dresden / seit 1984 freischaffend

Franco Müller *1962 in Bern

1998 Preis für Malerei des Kantons Solothurn / lebt und arbeitet in Solothurn als kunstschaffender Autodidakt / Arbeitsgebiete: Malerei, Foto, Video

Franz-Peter Biniarz *1937 in Kirchhain/NL

1964 - 67 Mal- und Zeichenunterricht bei Prof. Bruno Konrad / 1970 - 74 Fachschule für Werbung und Gestaltung in Berlin / freiberuflich als Maler und Grafiker in Luckau tätig

Gabriele Klose *1960 in Prenzlau

1979 - 83 Lehrerstudium an der KMU Leipzig / 1992 - 2000 freiberufliche Kunstlehrerin / seit 2001Galeristin in Glashütte bei Baruth / hauptsächliche Beschäftigung mit der Zeichnung

Gerhard Lampa *1940 in Magdeburg

1963-66 Arbeit am Theater Cottbus im Malsaal / 1966-70 Kunstpädagogik- und Germanistikstudium an der Pädagogischen Hochschule in Dresden / 1980-90 freiberufliche Arbeit / 1991-2002 Malsaalvorstand am Theater Senftenberg / seit 1995 Lehrauftrag für Gestaltung an der FHLausitz / seit 2002 Honorarprofessor an der FHS Senftenberg

Günther Blendinger *1945 in Meuselwitz

Ausbildung und Tätigkeit als Maschinenbauer und Kraftfahrer / 1969-74 Studium an der Kunsthochschule Berlin-Weißensee u. a. bei Arno Mohr, Werner Klemke, Axel Bertram / seit 1974 freischaffend als Maler und Grafiker in Berlin und Zepernick

Günther Rechn *1944 in Lodz

1962 - 64 Lehre als Gebrauchswerber, Theatermaler / 1966 - 71 Studium an der Hochschule für Industrielle Formgestaltung Halle, Burg Giebichenstein / seit 1977 freischaffend tätig / lebt in Limberg

Jürgen Melzer *1941 in Berlin

1961-68 Hochschule für Bildende Künste in Dresden / seit 1968 in Ludwigsfelde und Zossen freiberuflich als Maler und Grafiker tätig / zahlreiche Studienreisen im In- und Ausland

Marita Wiemer *1949 in Berlin

1963-84 Arbeit in verschiedenen Gestaltungsbereichen / 1984-88 Studium der freien Malerei an der anthropophischen Kunstschule Julius-Hebig in Berlin / Seit 1988 freischaffende Künstlerin / seit 1991 Auseinandersetzung mit verschiedenen Drucktechniken / lebt und arbeitet in Jütchendorf bei Berlin

Meinhard Bärmich *1952 in Welzow

Lehre als Gebrauchswerber / 1972 - 75 Studium an der Fachschule für Werbung und Gestaltung Berlin / 1975 - 79 Grafiker bei der DEWAG Cottbus / seit 1979 freischaffender Maler und Grafik-Designer / 1998 - 2005 Theatergrafiker an der NEUEN BÜHNE Senftenberg / seit 2005 wieder freischaffend / lebt und arbeitet in Cottbus

PETER PANZNER *1944 in Schwerin

1967-1970 Fachschule für Werbung und Gestaltung Berlin/Potsdam / danach Assistent, Lehrauftrag / Arbeit als Ingenieur / 1974-1979 Kunsthochschule Berlin/ Weißensee; Diplom / ab 1979 freiberuflich als Maler / Grafiker in Kleinmachnow / seit 1992 Lehrauftrag an der Kunstschule Potsdam für Druckgrafik / Übersiedlung nach Oehna bei Jüterbog

Petra Zimmermann *1947 in Cottbus

Lehre als Gärtner / Abitur / Lehre als Goldschmied / 1968 -73 Studium in Halle an der Burg Giebichenstein bei Prof. I.Ohme / 1973 - 81 Diplomemailgestalterin in PGH des Kunsthandwerks / seit 1981 freiberuflich in Brahmow/Spreewald

Rainer Ehrt *1960 in Elbingerode/Harz

1982/83 Druckereiarbeiter in Halle und Leipzig / 1983-88 Kunststudium an der Hochschule für Kunst und Design Halle Burg Giebichenstein / 1989-91 Grafiker am Hans-Otto-Theater Potsdam, seither Freier Grafiker, Maler, Cartoonist und Illustrator / lebt und arbeitet in Kleinmachnow bei Berlin / Seit 1993 erscheinen Künstlerbücher, Originalgrafik und Mappenwerke in der»Edition Ehrt« / Helen-Abbott-Förderpreis für Bildende Kunst 1996

Ralf Hentrich *1965 in Zehdenick

1992/93 Teilnehmer der "Thüringischen Sommerakademie" bei P.Herrmann / H. Toppel / 1994 Förderpreis des Landkreises Oberhavel / 1997/99 Gast in der Grafikklasse an der Muthesius-Hochschule Kiel / 1999 Arbeitsstipendium der Stiftung Kulturfonds / 2003 Atelierstipendium im Künstlerhaus Lukas in Ahrenshoop / lebt und arbeitet in Altglobsow

Roswitha Grüttner *1939 in Heydebreck

1958 Abitur, 1958/59 Arbeit in einer Druckerei / 1959-64 Studium an der Hochschule für Grafik und Buchkunst in Leipzig / seit 1964 freischaffend als Grafikerin in Blankenfelde bei Berlin

Seltmann *1961 in Berlin

seit1988 Ausstellungen im In- und Ausland / seit 1998 Berlin und Kemlitz / seit 2003 Wohn- und Arbeitsort Kemlitz/Baruth, Brandenburg

Wolfgang Bärmich *1953 in Faßberg bei Celle

lebte über 30 Jahre in Welzow und Cottbus / 1989 Übersiedelung nach Mecklenburg / in Mechow als Maler, Landwirt und Schäfer tätig

Galerie Packschuppen | Hüttenweg 19 | 15837 Baruth | OT Glashütte | tel 033704 66 0 60
mail@galerie-packschuppen.de